Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Für ein friedliches Europa!

Am Dienstag, den 21. Mai veranstaltet die Bundestagsfraktion der LINKEN eine Kundgebung auf dem Bahnhofsplatz in Oldenburg. Anlässlich der Europawahl will unsere Partei auf die Rüstungspolitik der EU aufmerksam machen.

Derzeit geben die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union gemeinsam 200 Milliarden Euro pro Jahr für das Militär aus und in Zukunft soll es noch mehr werden. Dieses Geld wäre doch in Bildung, dem Gesundheitswesen oder der Infrastruktur deutlich besser aufgehoben!

Auch die Waffenexporte aus der EU müssten aufhören. Einige der größten Rüstungshersteller sind in der EU beheimatet. Mit ihren Waffen werden weltweit Menschen ermordet und vertrieben. Wir wollen, dass Europa sich nicht weiter an diesem blutigen Geschäft beteiligt.

Die Kundgebung beginnt um 13:30 Uhr. Anschließend stehe ich allen Interessierten für Fragen und Anregungen zur aktuellen Politik zur Verfügung.


Kontakt

Abgeordnetenbüro im Bundestag

Platz der Republik 1, 11011 Berlin

Telefon: 030-227-79235

Fax: 030-227-70235

amira.mohamedali@bundestag.de

 

Wahlkreisbüro in Oldenburg

Kaiserstr. 19, 26122 Oldenburg

Telefon: 0441-5704-2904

Fax: 0441-5704-2906

amira.mohamedali.wk@bundestag.de

 

Weitere Büros in Osterholz-Scharmbeck und Wilhelmshaven