Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen!

Mein Name ist Amira Mohamed Ali. Ich bin Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag. Auf dieser Seite informiere ich über meine Arbeit in Berlin und in Niedersachsen. Wenn Sie eine Frage oder ein politisches Anliegen haben, zögern Sie bitte nicht mich zu kontaktieren.


Wahlkampf auf dem Bremer Marktplatz

Gemeinsam mit Gregor Gysi , Doris Achelwilm und Kristina Vogt habe ich am Dienstag, den 31. August vor großem Publikum für die Wahl der LINKEN am 26. September geworben! Die Bremer Regierung leistet mit Beteiligung der LINKEN eine sehr gute Arbeit! Beispiele: Ein Landes-Mindestlohn von 12€, näher rückender kostenloser Nahverkehr und nahezu alle… Weiterlesen


Kundgebung mit Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine in Oldenburg

Großartige Stimmung auf dem Oldenburger Pferdemarkt! Rund 1000 Menschen kamen Montag, den 30. August zur Großkundgebung mit Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine ! Gemeinsam haben wir klar gemacht: Nur mit einer starken LINKEN gibt es spürbare Steuerentlastungen für die Mehrheit, einen Mindestlohn der vor Armut schützt und höhere Renten! Wir… Weiterlesen


Überschuldung stoppen - Schuldnerberatung ausbauen!

Kürzlich habe ich mit der niedersächsischen Landesvorsitzenden der LINKEN, Heidi Reichinnek und der Geschäftsführerin der BAG Schuldnerberatung, Ines Moers, über ein gravierendes Problem gesprochen: Die Überschuldung in Deutschland. Mittlerweile kann jede und jeder zehnte Erwachsene die Rechnungen nicht mehr bezahlen und steckt in den Miesen fest.… Weiterlesen


"Wir gehen mit großer Entschlossenheit in den Wahlkampf!"

Gemeinsames Pressestatement von Amira Mohamed Ali und Dietmar Bartsch, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE zur aktuellen Sitzungswoche. Zur Ankündigung von Jens Spahn, allen Jugendlichen bis zum Ende der Sommerferien ein Impfangebot zu machen, sagt Amira Mohamed Ali: „Wir werden sehen, ob der ‚Ankündigungsminister’ diesmal sein Versprechen halten… Weiterlesen


Rede auf dem Wahlprogramm-Parteitag

Wir kämpfen dafür, dass sich Leistung – echte Leistung - endlich wieder lohnt. Denn echte Leistung, die bringen nicht Immobilienspekulanten, Aktionäre oder Konzernerben, sondern bringen all jene, die unser Land, die den Laden hier am Laufen halten. Die, die morgens zur Arbeit gehen, die Angestellten, die Arbeiterinnen und Arbeiter und auch all die,… Weiterlesen


Tierschutzbilanz der Bundesregierung ist beschämend

„Jeden Tag leiden tausende Tiere in der industriellen Massentierhaltung“, macht Amira Mohamed Ali klar. Sie fordert: Schluss mit diesem System, das riesige Profite für wenige Konzerne bedeutet, aber Tier, Mensch und Natur hemmungslos ausbeutet! Die Mehrheit der Bevölkerung will ein nachhaltiges, natürlicheres, tiergerechtes System. Dafür kämpfen… Weiterlesen


"Für einen sofortigen Waffenstillstand im Nahen Osten!"

Im Pressestatement zur Sitzungswoche fordere ich einen sofortigen Waffenstillstand im Nahen Osten. Deutschland muss, auch aus historischer Verantwortung, eine Vermittlerrolle übernehmen und sich diplomatisch für Frieden einsetzen. Das ganze Video können Sie hier ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=EHPTAtmGgl0 Weiterlesen


Niedersachsen verliert 21 Krankenhäuser. LINKE lässt über bessere Finanzierung abstimmen

Im Zeitraum von 2010 bis 2019 wurden in Niedersachsen 21 Krankenhäuser geschlossen. Trotz der Erweiterung zentraler Kliniken stehen nun insgesamt 602 Betten weniger für die Behandlung für Patientinnen und Patienten zur Verfügung.Das geht aus der Antwort des Statistischen Bundesamtes auf eine Anfrage der LINKEN im Bundestag hervor. Amira Mohamed… Weiterlesen


Dritte Corona-Welle ist Ergebnis des Versagens der Bundesregierung

"Diese dritte Corona-Welle ist keine Naturkatastrophe, sondern Ergebnis des Versagens der Bundesregierung. Es hätte anders laufen können, wenn die Verantwortlichen bei Union und SPD ausreichend Impfstoff und Schnelltests besorgt hätten, wenn es wirklich einen Fahrplan für Schulen gegeben und man auch Arbeitgeber stärker in die Pflicht genommen… Weiterlesen


8. März: Internationaler Frauenkampftag!

Der Kampf für Gleichberechtigung und Gleichstellung ist noch lange nicht vorbei, im Gegenteil. Im Schnitt wird alle drei Tage in Deutschland eine Frau ermordet, weil sie eine Frau ist. Gewalt an Frauen hat in der Zeit des Lockdowns zugenommen. Viele Berufe, insbesondere die systemrelevanten wie der Pflege, dem Einzelhandel oder der Reinigung,… Weiterlesen

Termine